Mittwoch, Dezember 7, 2016
Barfuss-zum-Mond

Home

ABENTEUER BACKPACKING

NOCH EINE SEITE ZUM THEMA BACKPACKING & REISELIFESTYLE!!!

Nun ja, wenn man für jeden Reiseblogger einen Stern vom Himmel nähme, wären die Nächte definitiv dunkler als zuvor.

Nichtsdestotrotz möchten wir unseren Senf auch dazu geben, denn die menschliche Individualität ist grenzenlos. Dies betrifft in besonderem Maße Menschen, die den Mut besitzen, sich einfach auf den Weg zu machen. Unter Reiseplanung findet Ihr praktische Tips für Ausrüstung und Reisebuchungsseiten für Flüge und Übernachtungsmöglichkeiten aller Art. Erfahrungsberichte über  Volunteering in Kenia, Work & Travel in Australien,  Paragleiten in Österreich oder unabsichtliches Baden mit Krokodilen und vieles mehr sollen Euch zu eigenen Abenteuern ermuntern. Seid mutig und lebt Euren eigenen Traum.

Wir starten als Zweierteam, stehen jedoch in Verbindung mit einigen Travellern, deren Geschichten, Fotos und Videos wir gerne in unserem Blog veröffentlichen. Gastschreiber sind uns jederzeit willkommen, solange die Erlebnisberichte, Bilderserien oder philosophischen Texte etwas mit dem Thema Abenteuer Backpacking zu tun haben.

Bei uns ist die gleiche Genetik offensichtlich der Grund für andauerndes Fernweh und das Streben nach Freiheit und Unabhängigkeit. Und obwohl die Wege unterschiedlich sind, so ist die Zielvorgabe vergleichbar. Es ist an der Zeit, „Hallo“ zu sagen:

 

Backpacking    Backpacking

 

 

 

 



„Referenzen“     Hier war mindestens einer von uns mal irgendwann zu Besuch, Einzelheiten hierzu auf unseren Reiseberichten.    

 

 

 

IMG_1871
71bhaqwbYBL._SL1200_
0051

Die größte Einzelausgabe steht gleich am Anfang – die Flugbuchung!!!

Das Internet ist voll mit Such- und Vergleichsmaschinen. Jedoch sind die, die am meisten Werbung machen, niemals die Besten. Geht ja auch nicht, das Geld für die Werbung muss zusätzlich erwirtschaftet werden und wer zahlt das am Ende? Der Kunde. Check24 hat sicher coole Werbespots, aber wenn man günstige KFZ-Versicherungen, Flüge und Hotels möchte, sucht man besser woanders.

Gerne gebe ich meine Tipps und Erfahrungen bei der Online-Suche und Buchung von Flügen an Euch weiter……

 

16 x Ausrüstung, auf die der abenteuerlustige Backpacker nicht verzichten sollte…….

Zur Thematik des Umfangs sowie der Qualität der Reiseausrüstung gibt es vielerlei Ansichten. Diese sind nicht selten auch abhängig davon, welcher Reisephilisophie man folgt. Langzeitreisende brauchen sicherlich ein wenig mehr Reiseausrüstung als Kurzzeitreisende. In Australien sind andere Gegenstände nützlich als in Asien. Minimalisten beschränken sich auf das Wesentliche und improvisieren im Falle eines Falles, andere wiederum brauchen die Sicherheit einer kompletten Reiseausrüstung. Eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt auch das Reisebudget.

Für unverzichtbar halten wir folgende Ausrüstungsgegenstände……..

Hostel oder Hängematte?

 

Wir bleiben bei unserer Behauptung, dass man kein Vermögen braucht, um die Welt zu bereisen. Voraussetzungen sind neben dem Mut zur Einfachheit auch ab und zu ein wenig Beharrlichkeit und Kreativität. Diejenigen, die dem unnötigen Luxus auch bei der Wahl der Unterkünfte abschwören, denen öffnet sich die Tür zur Unabhängigkeit auf Reisen mehr als nur einen Spalt breit. Neben günstigen Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auch kostenlose Alternativen, die frischen Wind in das Reisebudget bringen……..